Sie befinden sich hier: ProdukteFahrräderCross und Gravel

Cross und Gravel

Unter dieser Kategorie stellen wir Euch aktuelle Cross und Gravel Räder vor

 

Das S-Works Crux

 

Das Crux ist das leichteste Gravel Bike, das Specialized je entwickelt hat, mit einer hohen Reifenfreiheit und einer sportlichen Gravel-Geometrie. Es ist nicht nur der ultimative Ausdruck von Gravel-Performance, sondern auch dein Ticket in die Gravel-Welt.

  • Extra leicht: 725 g S-Works 12r und 825 g 10r Base Rahmen. Wir haben die Erkenntnisse aus der Entwicklung des Aethos Rahmen übernommen und auf das Crux übertragen. Das Ergebnis? Ein Gravel Bike, das traumhaft klettert, über ruppiges Terrain fliegt und dabei weniger als deine volle Trinkflasche wiegt.
  • Vielseitig: 47c/27,5 x 2,1" Reifenfreiheit. Mehr Reifenfreiheit bedeutet mehr Möglichkeiten. Genau wie das Diverge bringt dich das Crux überall hin, und das mit Vollgas.
  • Direktes Fahrverhalten: Leichtfüßig, verspielt und direkt. Mit der Performance-orientierten Gravel-Geometrie und der Race-orientieren Cross-Geometrie ist das neue Crux das ultimative Gravel Bike.

 

 

 

 

Giant TCX Advanced Pro 0 (in ML)

 

Effizienz auf Elite-Niveau

Das Advanced Grade Carbon Frameset ist 17,5 Prozent leichter als die vorherige Generation, während es seine klassenbeste Torsions-/Pedalsteifigkeit beibehält.

Volle Kontrolle

Die integrierte Scheibenbremstechnologie mit flachen Aufnahmen und Steckachsnaben, kombiniert mit dem Tubeless-fähigen Giant WheelSystem, liefert zusätzliche Kontrolle bei variablen Bedingungen und jeder Art von Wetter.

Geschmeidige Fahrqualität

Die D-Fuse Carbon-Sattelstütze hilft, Stöße und Vibrationen zu absorbieren. Außerdem hast du die Möglichkeit, je nach Fahrstil und Terrain auf eine runde 30,9-mm-Standardstütze oder eine Dropper-Stütze zu wechseln.

 

 

 

Giant Revolt Advanced 3 (in XL)

 

Schnell und leicht

Der neue Rahmen und die Gabel aus Advanced Carbon sparen im Vergleich zum Vorgängermodell mehr als 160 Gramm ein. Die aktualisierte Geometrie umfasst ein niedrigeres Tretlager, einen längeren Reach und einen steileren Steuerrohrwinkel für bessere Beschleunigung und Klettereigenschaften.

Verbesserte Nachgiebigkeit

Der neue Rahmen verfügt über einen niedrigeren Sitzstrebenübergang und Rohre mit kleinerem Durchmesser, um Stöße und Vibrationen auf der Straße zu absorbieren. Der D-Fuse Lenker und die Sattelstütze arbeiten als System, um die Nachgiebigkeit zu erhöhen, ohne die Steifigkeit beim Kurvenfahren, Sprinten oder Klettern zu beeinträchtigen.

Anpassungsfähig an jedes Terrain

Mit einem Flip-Chip am hinteren Ausfallende lässt sich der Radstand einstellen: kurz für agileres Handling oder lang für mehr Stabilität auf rauen Straßen und Schotter. Die lange Einstellung ermöglicht die Verwendung von Reifen mit einer Breite von bis zu 53 mm. Du kannst die mitgelieferte D-Fuse-Sattelstütze für maximale Nachgiebigkeit wählen oder auf eine runde 30,9-mm- oder eine Dropper-Stütze umsteigen.

 

Aktuelle Meldungen

Hier finden Sie den Weg zu uns!